10.03.2017

Der Indoorspielplatz in Dülmen

Schülerbericht: Am Donnerstag den 02.02.2017 haben meine Klasse 5a und die Parallelklassen einen Ausflug nach Dülmen zum Indoor Spielplatz gemacht.

Wir haben uns in unseren Klassenräumen getroffen. Um 8:15 Uhr ging es endlich los. Ein Doppeldeckerbus hat uns von der Schule zum Indoor Spielplatz gebracht. Alle waren sehr aufgeregt. Natürlich haben wir alle Spielgeräte mit großem Spaß ausprobiert. Am meisten haben mir die Trampoline gefallen. Frau Terfloth, unsere Klassenlehrerein, hat auch mit großer Begeisterung mitgemacht. Leider wurden wir schon um 11.30 Uhr abgeholt und zur Schule zurückgebracht.

Es war ein toller Vormittag.

von Maximilian Skiba


zum News-Archiv

powered by webEdition CMS