Spanisch

Wir unterrichten am Gymnasium der Mariannhiller Missionare


Dr. Henning Haselmann, Paul Rößing

 

(Foto: A. Rohring)

 

 

 

 

Womit wir arbeiten:

In der Sekundarstufe I arbeiten wir mit dem Lehrwerk Encuentros hoy Band 1 und 2. Jede Schülerin und jeder Schüler erhält ein Lehrbuch und das entsprechende cuaderno, das Übungsheft.

In der Sekundarstufe II wird zwischen einem fortgeführten und einem neueinsetzenden Kurs unterschieden. In dem neueinsetzenden Kurs arbeiten wir mit dem Lehrwerk A_tope.com. Nueva Edición. Auch hier erhält jeder Lernende ein Lehrbuch und das entsprechende cuaderno.

In dem fortführenden Kurs der EF und in der Qualifikationsphase werden verschiedene Lehrwerke themenabhängig an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben. Zusätzliches Unterrichtsmaterial stellt die Lehrkraft zur Verfügung.

In allen Jahrgangsstufen kommen in einzelnen Unterrichtssequenzen die iPads der Schule zum Einsatz, um den Lernprozess mit authentischen Materialien bestmöglich zu unterstützen.

Was wir möchten:

Das oberste Ziel des Spanischunterrichts ist die Befähigung zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation. Die Realisierung der Kommunikation wird erreicht durch das Erlernen kommunikativer Kompetenzen in den Bereichen Hören/Verstehen, Sprechen, Lesen/Verstehen, Schreiben und Sprachmittlung.

Des Weiteren sollen die Schülerinnen und Schüler ihre interkulturelle Kompetenz erweitern können, indem sie sich in Abgrenzung zu ihrer eigenen Lebensweise andere kulturelle Räume erschließen.

Wir wollen den Schülerinnen und Schülern Lern- und Arbeitstechniken vermitteln, dass ein lebenslanges Sprachenlernen möglich ist und Freude macht.

Wie wir unterrichten:

Insbesondere in der Spracherwerbsphase (9/10/EF) versuchen wir, die Schülerinnen und Schüler in Alltagssituationen zu versetzen, in denen eine Kommunikationsabsicht deutlich wird und die Schülerinnen und Schüler erkennen, welche sprachlichen Mittel (Wortschatz, Aussprache, Grammatik, Rechtschreibung, Redemittel) notwendig sind, um die Kommunikation zu realisieren. Das Üben des Wortschatzes, der Grammatik und des Hör-/Sehverstehens wird durch den Einsatz der Schul-iPads unterstützt. 

Als moderne Fremdsprache versuchen wir stets Querverbindungen zu bereits bekannten Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Latein) herzustellen, um das Lernen zu vereinfachen

 

 

Im Folgenden finden Sie Berichte über die Aktivitäten der Fachschaft Spanisch:

 31.
Dez
2024

Stellenangebot

Lehrkraft Deutsch, Musik

 27.
Feb
2024

Spannende Reise in die Antike: Lateinkurse erkunden Augusta Treverorum

Die Lateinkurse der Klassen 9 und 10 begaben sich vom 20. bis 23. Februar auf eine faszinierende Exkursion in die antike Welt von Trier. Die Schülerinnen und Schüler tauchten tief in die Geschichte ein, während sie bedeutende römische Stätten erkundeten und dabei selbst zu Geschichtenerzählern wurden.

 22.
Feb
2024

Milchcup: Bezirksturnier in Gladbeck

Der "Milchcup" auf Bezirksebene fand am am 14.02.2024 Schule statt.

 21.
Feb
2024

Kulturreise in die ewige Stadt

Die Lateinkurse der Q1 und Q2 erkundeten die Heimat von Romulus und Remus.

 15.
Feb
2024

Erfolgreiche Teilnahme am Biber-Wettbewerb: Gymnasium Maria Veen räumt ab!

Das Gymnasium der Mariannhiller Missionare konnte bei der diesjährigen Biber-Wettbewerbspreisverleihung großartige Erfolge verbuchen. Insgesamt nahmen stolze 159 unserer Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb teil.