12.09.2018

Vorstellung der neuen Lehrkräfte

Zum Schuljahr 2018/19 hat das Kollegium Zuwachs bekommen. Hier stellen sich die beiden neuen Kollegen vor.

Hallo, mein Name ist Dr. Thomas Küper und ich unterrichte seit diesem Schuljahr die Fächer Biologie und Chemie. Da ich sowohl mein Abitur als auch meinen Zivildienst (als Hausmeister) an unserer Schule gemacht habe, ist der Start an der Schule für mich eine Rückkehr in die Heimat. Ich habe nach dem Zivildienst zunächst in Bochum und Boston studiert und anschließend in Hamburg promoviert. Nach dem Abschluss meines Referendariats bin ich in Dortmund am Leibniz Gymnasium geblieben. Da ich leidenschaftlicher Schalke-Fan bin, konnte Dortmund aber natürlich keine langfristige Option sein. Daher habe ich mich nach 6 Jahren entschieden, nach Maria-Veen zu wechseln. Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen - und auf eine spannende Zeit!

 

Mein Name ist Robert Schätz und ich bin als neuer Kollege zu Beginn des Schuljahres 2018/19 an das Gymnasium Maria Veen gewechselt, nachdem ich seit 2006 an der Evangelischen Gesamtschule in Gelsenkirchen-Bismarck zuerst nur Kunst und später auch Englisch unterrichtet hatte. Diese Fächerkombination habe ich nach Maria Veen mitgebracht.
Lehrer geworden bin ich erst im Alter von 44 Jahren, denn ich war und bin auch noch als bildender Künstler tätig. Die besondere Atmosphäre der Schule und die überaus freundliche Aufnahme in die Schulgemeinschaft haben mich bereits in den ersten beiden Wochen restlos überzeugt und so freue ich mich sehr auf viele gute Jahre in Maria Veen.


zum News-Archiv

powered by webEdition CMS