Berufsorientierung

Um unsere Schülerinnen und Schüler bei der richtigen Studien- und Berufswahl zu unterstützen, kooperieren wir eng mit der Arbeitsagentur Coesfeld, dem Kreis Borken und einigen Unternehmen der Region.
Wir beginnen in Klasse 8 mit den Maßnahmen aus dem Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss" (KAoA): Die Potenzialanalyse, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken kennenlernen und mit ihren Interessen abgleichen und der Berufswahlpass im ersten Halbjahr sowie die dreitägige Berufsfelderkundung im zweiten Halbjahr.
In Klasse 9 findet ein Bewerbungstraining statt, das von der Spadaka Reken durchgeführt wird und auf die Bewerbung für das zweiwöchige Betriebspraktikum vorbereitet. Dieses findet zum Ende des ersten Halbjahres der EF statt. In der Q1 folgt eine Veranstaltung der Berufsinformationszentrum Coesfeld (BIZ) mit Informationen zu Berufsausbildungen, Dualem Studium, FH- und Universitätsstudium. Abgerundet wird das Programm durch optionale Angebote wie ein Assessmentcenter-Training, einer Fahrt zum Hochschultag der Uni Münster, Informationen zu verschiedenen Berufsorientierungsmessen sowie insbesondere regelmäßigen individuellen Sprechstunden der Arbeitsagentur hier bei uns in der Schule.  
 
Die Stubos (die Koordinatoren für Studien- und Berufsorientierung) sind Herr Hoppe (Schwerpunkt SII) und Herr Elfering (Schwerpunkt SI). 
 
 
 

 23.
Apr.
2011

Schülerbericht Praktikum 2011: Evonik Industries

Ich war 2 Wochen im Chemiepark in Marl bei High Performance Polymers, was ein Teil der Evonik Industries ist. Ich dachte, dass das Praktikum wohl interessant wird...

 23.
Apr.
2011

Schülerbericht Praktikum 2011: Apparatebau Kötters

Mein Betriebspraktikum in den ersten beiden Februarwochen 2011 hat mir viel Spaß gemacht. Durch den Doppeljahrgang G8/G9 nahmen sogar zwei Stufen an dem diesjährigen Schülerpraktikum teil...

 10.
Apr.
2011

Stufe 12 auf Berufserkundung – Studium zum Steuer-Profi

Ein besonderes Angebot nahmen am letzten Freitagvormittag (08.04.2011) 20 Schülerinnen und Schüler der Stufe 12 wahr, als sie im Finanzamt Coesfeld zu Gast waren.